Fachkundenachweis über pyrotechnische Signalmittel

PyroscheinSeegängige Boote sollten mit pyrotechnischen Seenotsignalmitteln (Signalpistole, Signalraketen, Handfackeln, Rauchsignale) ausgerüstet sein. Handfackeln und Rauchsignale dürfen ohne den Pyroschein erworben werden. Der Kauf, Transport und die häusliche Aufbewahrung einer Signalpistole oder Signalrakete ist nur erlaubt, wenn ein Sachkundenachweis nach dem Waffengesetz und Fachkundenachweis nach dem Sprengstoffgesetz vorliegt. Wer eine Signalpistole erwerben möchte, benötigt sogar eine Waffenbesitzkarte. Die Zulassung zur Prüfung erfolgt ab dem 16. Lebensjahr.

pyrotechnische Seenotsignalmittel

Preise:

Pyroschein Theorie und Praxis: 30,00 €
Preise ohne Prüfungsgebühren