ab-Sportbootschule
Home
Bootsführerscheine
Funkscheine
Pyroschein
Termine und Preise
Schleusenfahrten
Skippertraining
Pressemitteilungen
Fotogalerie
Gutscheine
Marktplatz
Links
Kontakt
Impressum
Gästebuch
Sitemap

 

Die Bootsschule für Leute aus Hameln und Umgebung

Hameln, ein idyllisches Städtchen direkt an der Weser gelegen, bietet selbstverständlich auch unterschiedliche Wassersportmöglichkeiten an. Nun kommt der Sportler im Allgemeinen nicht unbedingt direkt auf die Idee in einer Bootsschule in Hameln seinen Bootsführerschein zu machen, aber die Möglichkeit dies zu tun besteht durchaus. Die ab-sportbootschule bietet in der Nähe von Hameln u.a. den Sportbootführerschein See und natürlich auch den Sportbootführerschein Binnen an.

Die jahrelange Erfahrung mit Wochenendintensivkursen, die die Bootsschule mit sich bringt, lockt viele Wassersportler aus Hameln und Umgebung an. Die fundierte und intensive Ausbildung der Bootsschule direkt an der Weser kostet Zeit und die nehmen sich die Lehrer der Ausbildungsstätte gerne. Selbstverständlich ist man als Sportler auch nach der Ausbildung immer herzlich willkommen. Die Ausbildung für die Sportbootführerscheine sowie auch die Ausbildung der Funkzeugnisse wird in den direkt am Wasser gelegenen ansprechenden und maritimen Schulungsräumen stattfinden. Das 10 Meter lange Stahlschiff "Aldebaran" steht für die professionelle praktische Ausbildung zur Verfügung. Der Prüfungserfolg ist hier so gut wie sicher. Bereits über 400 bestandene Prüfungen sprechen für die Bootsschule und einige davon kommen aus der Stadt Hameln.

Der Funkschein

Einen Funkschein halten zuerst viele Kunden für überflüssig; hat doch jeder moderne Mensch heutzutage ein Handy, mit dem man im Ernstfall Hilfe holen kann. Doch hier gilt zu bedenken, dass ein Handy mit seiner begrenzten Reichweite auf dem Wasser nicht immer die lebenswichtige Hilfe anfordern kann. Hat man den Funkschein UBI und SRC in der Tasche, vermitteln sie dem Wassersportler ein sicheres Gefühl im Notfall nicht allein zu sein. Hinzu kommt, dass ein Bootsführer ohne die Funkzeugnisse gegen die seemännische Sorgfaltspflicht, eine Schiff ohne Funkanlage zu führen, verstößt.

Das Besondere an der Schule in der Nähe von Hameln ist sicherlich auch, dass Schleusenfahrten mit den Schülern geübt werden. Die Schleusenfahrten sind zwar nicht prüfungsrelevant, aber in der engagierten Bootsschule bei Hameln möchte man auch diese Fähigkeit vermitteln. Zum sicheren Führen eines Sportbootes gehört das Wissen des richtigen Umgangs in und mit den Schleusen einfach dazu. Das richtige Verhalten vor der Schleuse beginnt schon mit der Anmeldung per Funk. Die Verhaltensweise vor, in und beim Ausfahren der Schleuse wird hier eingehend besprochen.

Unsere zufriedenen Absolventen kommen aus dem ganzen Bundesgebiet zu uns, wie z.B. Walsrode, Bremen, Bielefeld, Vechta und Cloppenburg.

Nehmen Sie noch heute Kontakt auf. Wir freuen uns auf Sie!

 

 

ab-Sportbootschule   Motorbootschule bei Hameln   Bootsschule
     

 

 

 

  

ab-sportbootschule | info@ab-sportbootschule.de